Termine

13-Nov-2020 00:00 - 15-Nov-2020 13:00
Fachtagung Pfadfinden
28-Nov-2020 09:00 - 28-Nov-2020 11:00
PHF Mitgliederversammlung - entfällt
28-Nov-2020 13:00 -
30 Jahre PHF - entfällt
Termine
Mittwoch, 30 September 2020

Atempause für die Zukunft

Die Welt scheint still zu stehen, während wir uns um uns selbst drehen. Leben wird in der Gegenwart gestaltet - die Zukunft scheint weit entfernt. Es ist Zeit, auch unserem Jubiläumsprojekten eine Atempause zu verschaffen. Wir verlängern die Einsendefrist für die Bewerbung auf den 31.12.2020.

Die drei gewählten Themen: „(Kl)eine Welt“, „Hand in Hand“ und „Ärmel hoch“ sind aktuell. In der Krise zeigt sich, ob wir uns in der globalen Bedrohung als EINE Welt verstehen, in der die gegenseitige Hilfe keine Grenzen kennt, ob wir bereit sind, uns einzuschränken, um den gesundheitlich Schwächeren eine Chance zu geben .

Schließlich geben wir der geschundenen Umwelt eine Atempause, indem wir unsere körperliche Kommunikation einschränken und somit weniger Schadstoff in die Atmosphäre entlassen. Wenn alle anderen Treffpunkte des Vergnügens geschlossen sind, merken wir plötzlich, wie wichtig uns Garten, Wald und Wiesen als einzige Ausweichmöglichkeit zu unserem 4 Wänden werden. (K)ein großes Ding für Pfadfinder?

Nein - ja … wir kommen ins Grübeln. Vielleicht inspiriert gerade die Corona Krise zu innovativen Projektideen. Das würden wir uns wünschen. Die zusätzlichen acht Monate sind eine ausreichende aber auch notwendige Frist, um Ideen reifen zu lassen, zu diskutieren und auf Papier oder Bildschirm zu bringen. Der Pfadfinder Hilfsfond freut sich auf überzeugende Bewerbungen.

Unsere Mitglieder und Freunde rufen wir auf: Nehmt Kontakt zu Euch bekannten Pfadfindergruppen auf oder erneuert ihn. Motiviert sie, sich an der Ausschreibung zu beteiligen. Coacht sie, wenn sie das möchten und unterstützt sie bei dem Vorhaben, mit Hilfe unseres Jubiläums-Projekts Gesellschaft und Zukunft zu gestalten.

Pfadfinderinnen und Pfadfinder gestalten Zukunft

30jahre phf

Gut Pfad,

der Pfadfinder Hilfsfond (PHF) feiert dieses Jahr seinen 30. Geburtstag. Zu diesem Anlass möchten wir besondere Projekte mit einem besonderen Beitrag unterstützen.

In den Kategorien Natur / Umwelt, Internationales / Völkerverständigung, Gesellschaft / Soziales suchen wir tolle, interessante, weitreichende Projekte, aus denen 3 ausgesucht und mit bis zu 4.000,-€ gefördert werden.

Dafür brauchen wir euch und eure Mithilfe.

Teilt diese Mail, leitet sie an eure Pfadfinderfreunde weiter, an Kontakte zu Pfadfinderinnen und Pfadfindern, Stämme, Verbände und Bünde.

Teilt diese Inhalte über eure Homepage, bei Facebook und alle „Kanäle“ die ihr habt, damit diese Aktion weit verbreitet wird und interessante Projekte den Weg zu uns finden.

Allzeit bereit

Für den Pfadfinder Hilfsfond

Carola, Christian, Jörg, Marlene

P.S. Für die Anmeldung eines Projektes nutzt bitte unseren Förderantrag mit der Nennung der Kategorie in welcher ihr euch bewerben möchtet.

Kategorie Gesellschaft und Soziales

gesellschaft

„Hand in Hand“

Pfadfinderinnen und Pfadfinder leben in einer vielfältigen und bunten Welt. Ihr seid Über-den-Tellerrand-schauer, Hinterfrager und Helfer?

Ihr engagiert euch aktiv in eurer Nachbarschaft und der Gemeinde, in der ihr lebt?

Eure Gruppe, Verband, Bund fördert Gleichberechtigung und Gleichbehandlung von Minderheiten, Randgruppen, älteren Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen auf besondere Weise?

Dann…bewerbt euch mit eurem Projekt(plan) unter der Kategorie „Hand in Hand“

Die Anmeldung erfogt über unseren Förderantrag mit dem Vermerk der Kategorie in welcher ihr euch bewerben möchtet.

Kategorie Natur und Umwelt

natur

 „Ärmel hoch “

Pfadfinderinnen und Pfadfinder erleben die Natur besonders nah. Auf Fahrt, Lager und im Alltag leben sie intensiv in und mit ihr. Die Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und Umweltschutz sind daher im Leben eines jeden Pfadfinders besonders wichtig.

Ihr habt ein großartiges Konzept? Auf Fahrt, im Lager oder einfach nur so unterwegs stellt ihr sicher, dass ihr euch respektvoll in Natur und Umwelt bewegt?

Mit den Ressourcen Wasser und Energie geht ihr auf eurem Heimgelände, auf Fahrt und Lager oder auch im Alltag besonders sorgsam um oder Ihr habt für das Müllproblem eine smarte Lösung gefunden?

Ihr habt einen Plan, wie Pfadfinderbünde, - verbände und -gruppen, aber auch Einzelne sich aktiv engagieren und Natur- und Umweltschutz auch im Alltag umsetzen können?

Dann…bewerbt euch mit eurem Projekt(plan) unter der Kategorie „Ärmel hoch"

Die Anmeldung erfogt über unseren Förderantrag mit dem Vermerk der Kategorie in welcher ihr euch bewerben möchtet.

Kategorie Internationales und Völkerverständigung

international

 „(Kl)eine Welt“

Pfadfinderinnen und Pfadfinder sind ein kleiner, aber nicht unbedeutender Teil von 7,5 Milliarden Menschen auf dieser Erde. Trotz vieler Unterschiede teilen sie das Ideal, die Welt besser zu gestalten und zu hinterlassen: Wir Pfadfinder tragen zur Demokratisierung und zur Verständigung zwischen den Völkern bei.

Ihr habt einen Weg gefunden, fremde Kulturen kennenzulernen und zu einem Teil von euch zu machen? Ein Ausflug in die internationale Pfadfinderwelt ist für euch wie ein Besuch bei Freunden, die man noch nicht kennt.

Ihr seid aktiv als Aufklärer unterwegs oder tragt etwas zur interkulturellen und internationalen Verständigung bei?

Ihr beschäftigt euch und andere mit der Frage, ob Neues und Fremdes eine Bedrohung oder eine Bereicherung ist und regt den Austausch über diese Frage an?

Dann…bewerbt euch mit eurem Projekt(plan) in der Kategorie „(Kl)eine Welt"

Die Anmeldung erfogt über unseren Förderantrag mit dem Vermerk der Kategorie in welcher ihr euch bewerben möchtet.

 

Kontakt

logoKontaktdetails
Tel. +49 (0)221 80 13 55 55
Joerg Krautmacher

 

Konto

VolksbankViersen
IBAN: DE34 3146 0290 0202 7000 20,
BIC:   GENODED1VSN

Suche